100 Jahre Finntag in Hohenlockstedt

Moin,

 

am 28. Februar 2015 fand zum 100. Mal der Finnentag in Hohenlockstedt statt. Um in den sogenanten  VIP Bereich zu kommen, musste man sich anmelden.

Zu diesem Jubiläum waren ranghohe Offiziere aus Finnland, Estland, Österreich, USA und Deutschland  vertreten. Dazu kamen ein Musikzug aus Finnland, Fahnenträger abordnung und Rekruten zu diesem Ehrentag. Deutschland war mit dem Wachbataillon aus Berlin vertreten. Dazu standen Reservisten aus Finnland und Deutschland um das Ehrenmal  Spalier. An diesem Tag war das Wetter sehr schön, was auch das fotografieren erleichterte. Es wurden viele Reden gehalten und es wurde  hervorgehoben wie wichtig diese Veranstaltung ist. Das Land Schleswig-Holstein, die Stadt Hohenlockstedt, Deutsch-Finnische Gesellschaft e.V., Finnland, Österreich und Deutschland legten Kränze am Ehrenmal nieder. Nach der Veranstaltung am Ehrenmal, ging ich in die Kirche um die Liveübertragung bei Kaffee und Kuchen über Biemer anzuschauen, welche aus der Mensa übertragen werden sollte. Was leider nicht funktioniert hat, so genoss ich nur den Kaffee und Kuchen und mich mit den Finnischen  Soldaten unterhalten.

 

Es war wieder eine tolle Veranstaltung, ich werde nächstes Jahr wieder dabei sein.

 

Euer

Marco

 

Weitere Fotos von der Veranstaltung findest Du hier: Fiete Photo