Spotterday in Jagel

Moin,

 

heute ist der Marco sehr glücklich :-)

Denn seit heute hatte ich wieder Kerosingeruch in der Nase, den habe ich richtig vermisst. Aber nun

zurück zu diesen Tag. 

Heute war Spotterday in Jagel, hier für gab es zwei Gründe und zwar wurde eine Staffel (Fliegende) aufgelöst und 50 Jahre Recce gefeiert. Das Geschwader lies es sich nicht nehmen und präsentierte eine Bunte Kuh.  Das Wetter war sehr wechselhaft, aber vom Regen blieben wir verschont. Das Geschwader flog wie gewohnt Ihre Übungen und wir konnten sie beim Starten bzw. Landen fotografieren. Die 45+06 flog noch ein paar extra runden über uns, so konnte man noch schöne fotos  machen. Nach der Landung der 45+06 haben sie die abseits der Start und Landebahn abgestellt. Extra für Fotografen haben die eine Leiter hin gestellt, so konnte man die Maschine aus einem anderen Blickwinkel fotografieren. Zum  abschluss des Tages wurde ein Gruppenfoto von uns Fotografen und Soldaten, gemacht die die Veranstaltung auf die Beine gestellt haben. Es war ein sehr schöner Tag.

 

Euer

Marco

 

Weitere Fotos vom Spotterday findest Du hier: Fiete Photo